Onergys – Die Online-Anlaufstelle für BHKW-Ersatzteile

Ein Blockheizkraftwerk, das auch unter der Abkürzung BHKW bekannt ist, dient zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme und kommt vielerorts zum Einsatz. Dabei ist der Einsatzzweck der Blockheizkraftwerke recht vielfältig, denn je nach dem Typen kann das BHKW über Wasserdampf, der Heißluft oder dem Thermoöl zum Beispiel auch eine Prozesswärme erzeugen.

Details zu einem Blockheizkraftwerk

Ein klassisches BHKW setzt sich aus einem Motor sowie aus einem Generator und einem Wärmetauscher zusammen. Der Betrieb erfolgt mit Diesel, Gas sowie Öl, Pellets und Hackschnitzel. Die MVM Blockheizkraftwerke können zum Beispiel im klassischen Eigenheim verbaut werden. Alternativ sorgen diese Kraftwerke aber ebenfalls bei Energieversorgern dafür, dass ganze Stadtteile oder auch umfassende Gewerbegebiete optimal versorgt werden können.

Blockheizkraftwerke sind wirtschaftlich rentabel

Blockheizkraftwerke werden immer häufiger angeschafft, da diverse attraktive finanzielle Vorteile bestehen. So sind durch die Nutzung über einen Zeitraum von zehn Jahren in der Regel bereits die Kosten der Anschaffung von einem Blockheizkraftwerk in einem einfachen Einfamilienhaus gedeckt. Auf diesem können Verbraucher dafür sorgen, dass die Strom- und Heizkosten immens reduziert werden. Wird zudem überschüssige Energie erzeugt, dann kann diese natürlich auch in das örtliche Netz eingespeist werden, sodass eine Einspeisevergütung zu erwarten ist. Blockheizkraftwerke bieten sich demnach für zahlreiche Verbraucher an und werden außerdem vom Staat gefördert.

Zuschuss vom Staat

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle fördert bereits seit einigen Jahren Mini-KWK-Anlagen. Seit Kurzem ist sogar mit noch höheren Zuschüssen zu rechnen, sodass Sie auf jeden Fall eine Prüfung vornehmen sollten, falls Sie sich für diese Investition interessieren. Ab dem 01. Januar 2015 können Sie von diesen verbesserten Konditionen profitieren, wobei Sie ebenfalls nicht die Bonusförderung außer Acht lassen sollten. Eine genaue Liste der förderfähigen Mini-KWK-Anlagen laut der EU-KWK-Richtlinie finden Sie beim Informationsangebot vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Ersatzteile für Blockheizkraftwerke – Bei diesem Händler können Sie sparen

Wer sich für den Einsatz von Blockheizkraftwerken interessiert, der sollte ebenso bedenken, dass Verschleißteile angeschafft werden müssen. Wollen Sie diese gerne so preiswert wie möglich beschaffen, dann beachten Sie Onergys als eine mögliche Anlaufstelle im Netz. MWM Ersatzteile bei onergys.de zeichnen sich durch eine hochwertige Qualität aus und sind zudem zu recht niedrigen Preisen erhältlich. Die Navigation im Onergys Online-Shop fällt auch sehr leicht, da sämtliche Artikel in die jeweiligen Produktgruppen sortiert wurden. Die komfortable Bezahlung stellt außerdem kein Problem dar, denn Onergys bietet Ihnen unter anderem den Kauf per Rechnung an.

Foto: avantrend / Pixabay

Onergys – Die Online-Anlaufstelle für BHKW-Ersatzteile
3.92 (78.4%) 25 Artikel bewerten

Related Posts

Comments are closed.