Toyota präsentiert Wasserstoffauto Mirai

Konzernchef Akio Toyoda stellt das erste in Serie produzierte Brennstoffzellenauto vor mit dem Namen „Mirai“. Mirai steht für „Zukunft“ und soll 2015 in den USA sowie Europa auf den Markt kommen.

Hoher Preis für genügend Reichweite?
Das wasserstoffbetriebene Fahrzeug soll eine Reichweite von 500 km haben. Ein guter Wert, wenn man bedenkt, dass das Tanken mit Wasserstoff ungefähr fünf Minuten dauert, so wie das Tanken mit normalem Treibstoff. Jedoch spiegelt sich dies auch im Preis wider: 79.000 Euro soll der Mittelklasse-Wagen kosten. Doch Elektroautos mit Akkus kosten vergleichsweise genauso viel und haben zumeist eine noch geringere Reichweite verbunden mit noch längerem Aufladen.

Modernes Design
Der Toyota Mirai grenzt sich von den anderen Modellen des japanischen Konzerns mit einem eher aggressiven Design deutlich ab. Des Weiteren soll das Fahrzeug einen besonders niedrigen Schwerpunkt haben und dem Konzernchef nach macht es Spaß den Mirai zu fahren.

Problem Wasserstofftankstellen und Bezug
Die Brennstoffzelle im Auto gewinnt aus Wasserstoff Strom für den Elektroantrieb. Laut h2stations.org gibt es in Berlin drei Tankstellen, doch in Deutschland sollen es insgesamt nur 20 Stück sein, die auch nicht alle öffentlich zugänglich sind. Weiterhin problematisch ist die Gewinnung von Wasserstoff. Die Herstellung erfolgt durch Elektrolyse aus Wasser, Erdgasreformation oder aus Biomasse. Mittlerweile gibt es auch noch mehr Herstellungsverfahren. Starke Unterschiede gibt es auch noch bei der eingesetzten Energie, wodurch wiederum die Wirkungsgrade stark voneinander abweichen und es zu unterschiedlichen Umweltbelastungen kommt.

Ausbau amerikanischer Tankstellen
Zwölf Wasserstofftankstellen will Toyota zusammen mit Air Liquide in den USA aufbauen. Stehen sollen diese dann in New York, New Jersey, Massachusetts, Connecticut und Rhode Island, damit die Fahrzeughalter eine Art Korridor von New York bis Boston haben. Weitere 19 Tankstellen werden in Zusammenarbeit mit FirstElement Fuels für Kalifornien entstehen.

 

Bild:  pixabay.com

Toyota präsentiert Wasserstoffauto Mirai
4.13 (82.5%) 16 Artikel bewerten

Related Posts

Comments are closed.