Effizienz ist das A und O in industriellen Anlagen

Die Industrie lebt seit jeher davon, dass Herstellungsprozesse optimiert werden. Das fing schon früh an, so hat die Fließbandarbeit die Produktivität enorm gesteigert. Aber Anlagen sind noch nicht „zu Ende entwickelt“, immer wieder gibt es Neuerungen, die noch ein bisschen mehr Potenzial ausnutzen können.

Prozessautomatisierungen steigern die Produktivität

Eine Maschine hat viele Vorteile. So etwas wie Feierabend und Feiertage kennt sie nicht. Wenn sie gut gewartet wird, macht sie keine Fehler, die Qualität bleibt stets auf demselben hohen Niveau. Für die Massenproduktion ist das wichtig, denn nur so kann man heutzutage den hohen Anforderungen, die Kunden an Menge und Qualität stellen, gerecht werden. Um das zu erreichen, bieten sich Prozessautomatisierungen an, die genau das tun: Manuelle Arbeit in Roboter-Arbeit umwandeln. Yokogawa bietet Dienstleistungen für die Prozessautomatisierung an, mit den der Umstieg gewinnt. Der Dienstleister übernimmt dabei alle Aufgaben von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Betreuung und später zur Modernisierung.

Am Ball bleiben

Doch mit der Automatisierung allein ist es noch nicht getan. Gerade in der Industrie gilt häufig noch das Motto, was einmal läuft, muss nicht geändert werden. Dabei hat sich gerade im Bereich der Automatisierung in den letzten Jahren dermaßen viel geändert, was die Produktivität steigern würde, dass es sich lohnt, eine Anlagenmodernisierung vorzunehmen. Die Industrie sieht häufig das Risiko eines Produktionsausfalls, wenn die Anlagen modernisiert werden sollen, dabei ist das häufig nur eine Frage der richtigen Planung. Denn man kann die Modernisierung auch so vonstatten gehen lassen, dass keinerlei Ausfälle entstehen. Hierbei entscheidet ein geschickt gewähltes Migrationskonzept.

Kompetente Partner ins Boot holen

Natürlich ist die Planung einer Modernisierung einer ganzen Anlage keine triviale Sache, weshalb es umso wichtiger ist, sich kompetente Partner ins Boot zu holen. Günstig ist, wenn der Dienstleister für die Prozessautomatisierung und die Modernisierung schon lange im Geschäft ist und entsprechend viele Erfahrungen hat. Vorteilhaft ist zudem, wenn der Dienstleister beide Aufgaben bewältigen darf – denn keiner kennt das System besser, als derjenige, der es seinerzeit entworfen hat.

Effizienz ist das A und O in industriellen Anlagen
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Related Posts

Comments are closed.