Was ist die Steinkohleeinheit?

Die Steinkohleeinheit (SKE) ist eine Maßeinheit für den Energiegehalt von Primärenergieträgern. Sie wird vor allem in Mitteleuropa verwendet. International gesehen wird häufiger die Öleinheit verwendet.

1kg SKE entspricht der Energiemenge, die bei der Verbennung von 1 kg Steinkohle mit einem Heizwert von 7.000 kcal/kg (hypothetisch) entsteht.

Zum Vergleich: Benzin hat 1,486 kg SKE, Brennholz nur 0,5 kg und Natur-Uran hingegen 15.000 kg SKE.

Was ist die Steinkohleeinheit?
3.79 (75.79%) 19 Artikel bewerten

Related Posts

Comments are closed.